BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kleine Raupen

Bildergebnis für kleine Raupe clipart

 

Wir begrüßen Sie und Ihren Zwerg herzlich bei den kleinen Raupen 

 

Bei unseren kleinen Raupen, wird Ihr Zwerg von liebevollen Erziehern/innen im Kitaaltag begleitet und unterstützt. Anliegen und Ziel unserer Einrichtung ist es, eine sanfte elternbegleitende und abschiedsbewusste Eingewöhnung für Ihr Kind und für Sie als Elternteil zu gestalten.
Für Kinder und Eltern bedeutet das, der erste Übergang aus der Familie in die Kita und eine vorübergehende Trennung. Dies ist aber auch gleichzeitig ein Aufbruch für Ihr Kind, eine neue Welt zu entdecken und neue Erfahrungen zu sammeln.

Damit Ihr Kind und Sie als Elternteil, sich an die neue Situation gewöhnen können, begleiten Sie die ersten zwei Wochen Ihres Kindes aktiv mit.

 

Für diese Phase der Eingewöhnung sollten Sie als Eltern ein wenig Zeit einplanen. Im Beisein eines Elternteils gewöhnt sich Ihr Kind an die neue Umgebung, knüpft erste Kontakte und entdeckt seine neue Umgebung.
Die Bezugserzieherin beobachtet zunächst und lernt durch Gespräche mit den Ihnen, Vorlieben und Ängste des Kindes kennen.

Schritt für Schritt und ganz individuell wird Ihr Kind in die Gruppe eingeführt - wodurch es langsam an Bedeutung gewinnt und die Anwesenheit des Elternteils immer weiter in den Hintergrund tritt.

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen wo Ihr Kind sich weiter entfalten und entwickeln kann.

Durch viele tolle Angebote und Ausflüge lernen wir UNS und UNSERE Umgebung immer besser kennen. Wir malen, singen, hüpfen, klettern und probieren neue Sachen aus, um uns stätig zu entwickeln.

Die Zwerge werden größer, sammeln Erfahrungen und knüpfen erste Freunschaften.

Mit etwa 3 Jahren, steht schon das nächste Abenteuer bei unseren "Schmetterlingen" an.    

 

     

 

Kontaktbanner

Kontaktdaten

Inhaberin: Heidi Brandt

 

Schwarze Ecke 40

03096 Burg (Spreewald)

 

Telefon: 0152 / 33661650

 

Öffnungszeitenbanner

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:

6.30 Uhr - 17.00 Uhr

 

Freitag:

6.30 Uhr - 16.00 Uhr